Danke!

Thank you stranger. Shows the award.







  1. Deutsch ist einfach cool, ich wette den Satz bekommt man noch 10x länger wenn mans drauf anlegt.

  2. Kannst du dir wirklich keine schlimmere Welt vorstellen?

  3. Aber selbst im Sinner der Analogie macht es Sinn, nicht jedes Feuer lässt sich mit Wasser löschen.

  4. Habe letztens ähnliches mit meinen Einzelaktien gemacht (BAT). Das war mein erstes Investment und die gammeln seit 5 Jahren bei 20-30% im Minus rum... Die Hürde war groß, aber danach hab ich mich doch besser gefühlt, nach dem Motto "Endlich alle Altlasten los".

  5. Hallo siebte anti-Demonstranten Panzerbrigade? Ja ich bräuchte euch hier nochmal... Danke!

  6. Da sie bei mir mehrfach nich die Tür gefunden haben bin ich dazu übergegangen Pakete grundsätzlich nurnoch an die Packstation, keine 100m entfernt, zu schicken

  7. BEi mir sind sie nicht in der LAge an die PAketstation zu leifern...

  8. Koks und Nutten kaufen, am nächsten Tag zur Tafel

  9. Jap - zahle aber auch nur 50% der Warmmiete. Meine Partnerin zahlt trotz geringerem Gehalt die identische Höhe. Dafür trage ich öfters die Einkaufskosten und lade sie regelmäßig (mindestens 1x im Monat - eher mehr) ein. Solange beide Seiten damit fein sind, ist das denke ich in Ordnung 🤗

  10. Machst du dir da nicht sorgen wegen deiner Sparrate? Koch doch lieber mal Carbonara!

  11. Wenn ich diesen Artikel lese fühle ich mich wie ein dreijähriger, was zum Teufel ist das Clientel dieser Zeitschrift?

  12. Fand es eh viel zu ruhig auf der Welt. Da sind noch Stellen die nicht brennen.

  13. Ich fand eigentlich, dass es in Syrien ausreichend brennt, wie wäre Südamerika, die hatten Schon lange keinen Krieg mehr ...?

  14. Wusste ich nicht, tatsächlich was gelernt.

  15. TIL Kommer kann so ausgelegt werden, dass Katzen sterben müssen wenn ihre Eigner 30 werden.

  16. Morgen Demo vor Kommers Büro mit Greenpeace oder so

  17. Neue Katze etwa 400€ (Perser ohne Papiere). Definitiv ja.

  18. Wow, eine demokratisch begründete Entscheidung, ist heute irgendwie was Besonderes... traurig.

  19. Klarer Fall von körperdysmorpher Störung. Goofy kann selbst nicht erkennen, dass er tatsächlich sehr dünn ist.

  20. Nächster Frame: Goofy kotzend über die Kloschüssel gebeugt: "ICH BIN JA SO EIN FETTER HUND SCHLUCHZ"

  21. Sollte es stimmen muss es zu einer angepassten Reaktion kommen. Ich denke sowas wie die bombardierung von einem Russischen Stützpunkt in Kaliningrad. Gleichzeitig gehört der Landweg dorthin endlich abgeschnitten.

  22. Mein werter Herr, hat sie denn der Wahnsinn gepackt? Eskalation vor allem in dieser Härte ist das letzte was man tun sollte.

  23. Sodann meine Herren, sollte es eskalieren, denkt daran: Diesmal haben wir wenigstens nicht angefangen ^^

  24. Naja, wenn in 100 Millionen Jahren noch eine Menschheit (oder etwas vergleichbares) existiert, dann hat sie auch eine (kleine) Chance, das zu überstehen. Aber ansonsten sehe ich das Ende der Menschheit eher in Jahrtausenden oder Jahrhunderten gemessen als in Jahrmillionen (vielleicht ist das aber auch nur Wunschdenken, völlig ohne links oder grün zu sein: die Menschheit tut dem Planeten nicht gut).

  25. Die Menschheit wird für immer sein. Wenn in der fernen Zukunft das letzte Atom seine Kohäsion zu verlieren droht, das letzte Schwarze Loch zerstrahlt, so wird die alte Frage endlich beantwortet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

News Reporter